über mich

 

Ich bin 1966 geboren, verheiratet und habe zwei Kinder.

Mein Beruf als Hausärztin in unserer Gemeinschaftspraxis macht mir  trotz der Begrenzungen in unserem Gesundheitswesen viel Freude.

 

Persönliche Erfahrung hat mich in Kontakt mit der Aufstellungsarbeit gebracht und mir ihre tiefen heilsamen Wirkungen gezeigt. 2012 habe ich bei Stephan Ludwig am Integralis Institut Hamburg die Leitung von systemischen, lösungsorientierten Aufstellungen gelernt.

In den letzten Jahre habe ich selbst viele Familien- und Systemaufstellungen begleitet. Diese Arbeit ist mir eine Herzensangelegenheiten, die meine hausärztliche Arbeit wunderbar ergänzt.

 

2016 bis 2019 habe ich eine Aus- und Weiterbildung für Beratung, Coaching & Therapie der Integralis Akademie durchlaufen, die auf einem systemischen, körperorientierten und transpersonalen Ansatz beruht.

Seither biete ich auch vielfältige weitere Methoden im Einzel- und Gruppenkontext an.

 

Ich bin Geburtshelferin für neue Sichtweisen und Lösungen - durch Täler gegangene Krisenoptimistin - fährtensuchende Strukturschaffende - Entwicklungsbegeisterte - weise Medizinfrau.